Seit ihrer Gründung ist die MAV-Gruppe stetig gewachsen. Neben hoher Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit zeigt sich der Erfolg natürlich auch an Zahlen

Die MAV-Gruppe in Zahlen

Zur MAV-Gruppe gehören fünf Standorte mit einer Gesamtbetriebsfläche von 200.000 m2. Die Gruppe erwirtschaftet mit 150 Mitarbeitern aus über zehn verschiedenen Herkunftsländern einen Jahresumsatz von ca. 80 Mio. Euro.

 

Nachhaltigkeit im großen Maßstab

Die MAV-Gruppe übernimmt jährlich zur Aufbereitung, Verwertung und Entsorgung bis zu 1 Mio. t Hausmüllverbrennungsasche von über 20 nationalen und internationalen Müllverbrennungsanlagen, 500.000 t mineralische Bau- und Industrieabfälle und 150.000 t Gleisschotter. Ein Großteil der aufbereiteten Materialien wird als Baustoff in Straßen- und Deponiebauvorhaben bzw. im Rahmen von Gleisbaumaßnahmen wiederverwendet.
Nachhaltiges Abfallmanagement wird von der MAV-Gruppe nicht zuletzt durch kontinuierliche Weiterentwicklung der Aufbereitungstechnologien und Standorte gewährleistet. Die Unternehmen der Gruppe investieren jährlich zwischen 2 bis 4 Mio Euro.


 

Rufen Sie uns an:

MAV Krefeld
T +49 2151 574-810

MAV Lünen
T +49 2306 20343-0

MAV Kelheim
T +49 9441 709-66

> B + R Köln
T +49 221 974542-0

> GFR Krefeld
T +49 2151 574-850